Seit dem 27.01.2019 stellt Liz Meyer ihre Fotos bei uns aus.

Als Verfechterin simpler Formen und komplexer Bedeutungen konfrontiert Liz Meyer das Auge mit ausdrucksstarken und tiefgründigen schwarz-weiß Portraits.
Ihre außergewöhnlichen, melancholischen Arbeiten fordern den Betrachter zum Einen heraus, sich mit ihr auf die Reise in sein tiefstes Ich zu begeben, sind aber gleichzeitig auch Aufzeichnungen ihrer eigenen psychologischen Erfahrungen.
Neben ihren freien Arbeiten, Reportagen in verschiedenen Bereichen, sowie Künstlerportraits entwickelt sie zusammen mit dem This Ain't Bristol-Label mittlerweile auch eine Vorliebe für die Mode-Fotografie.
https://elisabethmeyer.myportfolio.com